Nichts erfüllt mehr, als gebraucht zu werden.

Jeder kann sich im Bundesfreiwilligendienst engagieren – ob alt oder jung, Frau oder Mann. Kinder- und Jugendhilfe, Altenpflege, Behindertenhilfe, Kultur, Sport, Integration, Umweltschutz – vieles ist möglich. Also: direkt informieren und jetzt anmelden!

 

Die Integrationsbeauftragte der Stadt Soest sucht Bundesfreiwillige in der Flüchtlingsarbeit.

Nähere Informationen bei Olga Klimann (0 29 21 / 103 2218, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder bei facebook - "Stadt Soest - Ausbildung".

 

 

 

Wichtiger Hinweis: Die Stadtverwaltung hat für das Jahr 2016 bereits Personen für den Bundesfreiwilligendienst gefunden. Anfang nächsten Jahres werden neue Informationen hierzu veröffentlicht.

Arbeitskreise

Wenn auch Sie sich engagieren möchten, dann melden Sie sich bitte bei den entsprechenden Arbeitskreisen Bildung, Dolmetschen, Sport, Kultur, Erstversorgung oder Mobilität.
>> Übersicht und Kontakte