Name der Einrichtung / Name des Vereins?

Kleiderkammer für Flüchtlinge und Asylbewerber / Aus der Aktion „Soest – Engagiert für Flüchtlinge“

Was macht die Einrichtung für Flüchtlinge? / Welche Kurse/Projekte werden angeboten?

  • Einrichtung und Betrieb einer Kleiderkammer
  • Annahme von Kleiderspenden aus der Soester Bevölkerung
  • Ausgabe von Bekleidung an Flüchtlinge und Asylbewerber

Um welche Zielgruppe handelt es sich?

Alle Flüchtlinge und Asylbewerber, unabhängig von Alter und Geschlecht.

Besteht Bedarf an Unterstützung für das Projekt?

Helferinnen und Helfer werden immer benötigt
Spenden für Bekleidung und Schuhe, insbesondere Sportschuhe in den Größen 39 – 42, werden weiter angenommen.

Ort, Adresse & Kontaktdaten

Kleiderkammer Soest
Niederbergheimer Straße 144, 59494 Soest
Kontakt: Ingrid und Wolfgang Ehlers, Tel.: 02921/344062

 

 

>> Detaillierte Informationen (Geschichte, Statistik...) zur Kleiderkammer erhalten Sie hier.

 

Arbeitskreise

Wenn auch Sie sich engagieren möchten, dann melden Sie sich bitte bei den entsprechenden Arbeitskreisen Bildung, Dolmetschen, Sport, Kultur, Erstversorgung oder Mobilität.
>> Übersicht und Kontakte